Palästina im Blick: UBL lädt zur Jahreshauptversammlung 1


Der Reisebericht „Palästina nach 50 Jahren Besatzung“ der Eheleute Edelgard und Hans Hekler verheißt diesmal einen überaus spannenden Themenabend zur Jahreshauptversammlung der Unabhängigen Bürger Lauterbach e. V. (UBL).

Nachdem die UBL bereits im Sommer mit einer Podiumsdiskussion zum Erhalt der Dorfschule sehr viele Bürgerinnen und Bürger mobilisieren konnte, soll die Jahreshauptversammlung diesmal thematisch weit über den regionalen Bezug und die Dorf-Politik hinaus weisen. Aktueller Anlass hierfür ist die ganz besondere Reise von UBL-Ehren-Vorsitzendem Hans Hekler.

Er kehrte von einer Reise nach Palästina im Juni 2017 mit ganz starken Eindrücken zurück. Immer wieder hatte er von unterwegs per Mail und Messenger-Diensten Fotos in die alte Heimat nach Lauterbach gesendet. Besonder spannend: Er bereiste Palästina gemeinsam mit seiner Frau Edelgard, die langjährige Palästina Kennerin ist. Damit hat er alle Daheimgebliebenen so neugierig gemacht, dass die jetzt unbedingt mehr über Land und Leute und die derzeitige Lage in Palästina erfahren wollen. Wie sieht es aus in der Region, 50 Jahre nach dem Sechs-Tage-Krieg und der Besatzung von Westjordanland und Teilen des Gaza durch Israel?

Endlich ist es soweit: Am Donnerstag, den 30. November, um 19.30 Uhr, im Hotel Sieben Linden in Lauterbach wird Edelgard Hekler unter dem Aspekt „Palästina nach 50 Jahren Besatzung“ über die gemeinsame Reise in die bewegte Region berichten. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind hierzu ganz herzlich eingeladen.

Neben den Neuwahlen von 1. Vorsitzendem, Kassenrevisor und Beisitzern werden an diesem Abend selbstverständlich auch die Regularien des Vereins eingehalten, in alt bekannter Manier, zügig und unaufgeregt, gleich zu Beginn der Veranstaltung

UBL Jahreshauptversammlung:

Zeit: Donnerstag, den 30. November, um 19.30 Uhr

Ort: Hotel Sieben Linden in Lauterbach

Programm der UBL Jahreshauptversammlung:

19.30 Uhr: Vereins-Regularien, Neuwahlen von 1. Vorsitzendem, Kassenrevisor und Beisitzern

20.00 Uhr: Reisebericht „Palästina nach 50 Jahren Besatzung“, Edelgard Hekler

Gegen 22.00 Uhr kann der Abend gesellig ausklingen.

 


Ein Gedanke zu “Palästina im Blick: UBL lädt zur Jahreshauptversammlung

Kommentare geschlossen.