Windkraft erleben: Themen-Spaziergang zur Prechtaler Schanze


Am Donnerstag, den 28. April 2016 unternehmen wir von der UBL einen Themen-Spaziergang zur Prechtaler Schanze, wo derzeit der Windpark Prechtaler Schanze durch die Windkraft Schonach GmbH installiert wird. Wir erhoffen uns nicht nur spektakuläre Einblicke in das imposante Bauvorhaben, sondern auch echte Eindrücke von der Wirkungsweise der Windkraft vor Ort.

Anlass für den Ortstermin ist die geplante Windkraftanlage Kapfwald/Falkenhöhe, die schon vor dem ersten Spatenstich für viel Wind in den Medien gesorgt hat. Nicht zuletzt erinnert aber aktuell der 30. Jahrestag der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl an die Dringlichkeit erneuerbarer Energien.

Um 18 Uhr erwartet das Team der Windkraft Schonach GmbH die Interessierten am Büchereck unterhalb der Prechtaler Schanze. Von dort aus begibt sich die Gruppe auf dem Fahrweg hinauf zu den Windrädern – entsprechendes Schuhwerk wäre vorteilhaft. Mit einem Schallmessgerät will man sich dabei einen Eindruck von den Anlagengeräuschen verschaffen und zugehörige Schall-, Mess- und Grenzwerte überprüfen. Wenn es Zeitplan und Witterung erlauben, sollen auch noch an anderen Standorten Eindrücke und Messwerte gesammelt werden. Anschließend kehrt die Gruppe im Gasthaus „Landwassereck“ ein. Dort sollen anhand der aktuellen Pläne Vergleiche zwischen Anordnung, Abständen und Topografie der Windräder auf der Prechtaler Schanze und dem vorgesehenen Standort Kapfwald/Falkenhöhe gezogen werden können. Es besteht auch Gelegenheit, die Erfahrungen von Anwohnern seit der Installation der Anlagen zu erfragen. Informationen zu touristischen Auswirkungen von Windenergieanlagen runden die Themenpunkte ab.

Zur Bildung von Fahrgemeinschaften bittet die UBL um Anmeldung. Kurzentschlossene haben allerdings auch die Möglichkeit, sich direkt an einem der genannten Treffpunkte einzufinden oder selbst zum Büchereck unterhalb der Prechtaler Schanze zu kommen. Bitte unbedingt an geeignetes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung denken.

Abfahrt der Fahrgemeinschaften um 17.30 Uhr, Parkplatz am Hasenbach (ehemaliges Hallenbad) und 17.45 Uhr auf dem Fohrenbühl. Startpunkt des Themen-Spaziergangs um 18.00 Uhr am Büchereck unterhalb der Prechtaler Schanze

Zum Abschluss wollen wir in die Gaststätte Landwassereck einkehren.

Eingeladen sind alle Interessierten.

Zur Bildung von Fahrgemeinschaften und um eine Reservierung vorzunehmen ist eine Anmeldung erwünscht!

prechtaler-schanze

Anmeldung

Damit wir besser planen können, nennen Sie uns bitte mit wie vielen Personen Sie mitkommen möchten.

Mit* markierte Felder sind Pflichtfelder!